MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Herzlichen Glückwunsch - Wir gratulieren zum bestandenen Examen!!!!

Mit berechtigtem Stolz konnten alle fünf „frisch gebackenen“ Notfallsanitäter/innen Ihre Urkunde vom Regierungspräsidium entgegen nehmen. Nach 3 intensiven Ausbildungsjahren, startet nun voller Erwartung, der Einsatz auf den einzelnen Rettungswachen. Weiterlesen

Welt-Erste-Hilfe-Tag am 12. September 2020/ DRK rät zur Auffrischung der Erste-Hilfe-Kenntnisse alle zwei Jahre

Im Notfall Erste Hilfe zu leisten, kann Leben retten. Doch die Kenntnisse vieler Menschen über mögliche Hilfsmaßnahmen sind oft veraltet. „Viele absolvieren zur Führerscheinprüfung einen Erste-Hilfe-Kurs und beschäftigen sich dann nie wieder mit dem Thema. Das reicht jedoch nicht aus und die Folgen können fatal sein. Gerade im Straßenverkehr sollte man auf Notsituationen vorbereitet sein und wissen, wie man schnell helfen kann – über das Absetzen des Notrufs 112 hinaus. Weiterlesen

Hygieneschulung in der Seniorengymnastik

Miteinander bewegt auch in Zeiten von Corona   Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Rottweil, führte die Übungsleiterinnen im Bewegungsprogramm in das neue Hygienekonzept für die Seniorengymnastik ein In Coronazeiten ist der Gesundheitsschutz für Kunden und Mitarbeiter oberstes Gebot. Weiterlesen

DRK-Kreisverband Rottweil e.V. ab 01.07.2020 wieder geöffnet

Die Verwaltung des Deutschen Roten Kreuz in der Krankenhausstr. 14 in Rottweil hat ab 01.07.2020 wieder geöffnet. Aufgrund des Corona-Geschehens besteht für Besucher Maskenpflicht verbunden mit der Händedesinfektion.   Weiterlesen

DRK empfiehlt Nutzung der Corona-Warn-App

Das Robert Koch-Institut (RKI) als zentrale Einrichtung des Bundes im Bereich der Öffentlichen Gesundheit hat heute die Corona-Warn-App für die deutsche Bundesregierung und für die Bundesrepublik Deutschland veröffentlicht. Wir empfehlen die Nutzung der App, denn mit der Corona-Warn-App können alle mithelfen, Infektionsketten schnell zu durchbrechen. Die App fungiert als digitale Ergänzung zu Abstandhalten, Hygiene und Masken – und schützt uns selbst und unsere Mitmenschen. Weiterlesen

DRK-Kreisverband Rottweil e. V. startet in die nächste Fahrzeuggeneration!

DRK-Rettungsdienstleiter Marcus Stotz präsentiert die neue Generation der Fahrzeuge in den Bereichen Rettungsdienst und Krankentransport im Kreis Rottweil. Weiterlesen

Daniel Karrais, MdL zu Besuch beim DRK in Rottweil

Heute hatte ich die Möglichkeit mit Ralf Bösel, Geschäftsführer beim DRK-Kreisverband Rottweil, ins Gespräch zu kommen. Weiterlesen

Ralf Bösel -Vorstellung als Kreisgeschäftsführer im DRK-Kreisverband Rottweil e. V.

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Liebe Ehrenamtliche und „Rotkreuzler“ im DRK-Kreisverband Rottweil e.V.,   sehr gerne möchte ich mich als Ihr neuer Kreisgeschäftsführer im DRK-Kreisverband Rottweil e.V. vorstellen. Doch was erscheint in der derzeitigen Corona-Lage in der Vorstellung meiner Person der richtige Weg zu sein? Aufgrund der entsprechenden Gegebenheiten wird es leider noch einige Zeit andauern, bis ich Sie persönlich kennen lernen kann.   Weiterlesen

Schutzmasken für den Tafelladen -Spende des Lions Club Rottweil-

Am 12. Mai hat die Rottweiler Tafel wieder den regulären Betrieb aufgenommen. Die bedürftigen Kunden werden in der Lorenzgasse 3 mit einem umfangreichen Warenangebot an Lebensmitteln versorgt. In der Krisenzeit achten die Verantwortlichen des Laden genau darauf, dass die Auflagen zur Hygiene konsequent umgesetzt werden. Der persönliche Gesundheitsschutz von Kunden und Mitarbeitern hat oberste Priorität. Hierfür überreichten Ulrike Stauss und Amrei Klingenberg vom Lions Club einen Karton randvoll mit Schutzmasken an Gisela Rehberg und Dieter Gaus vom DRK-Kreisverband Rottweil. Im... Weiterlesen

Seite 1 von 2.