MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Wer im Kopf rastet, der rostet. Dagegen kann man was tun.

Im Rahmen der Gesundheitsförderung bietet der DRK Kreisverband Rottweil „Ganzheitliches Gedächtnistraining“ für Senioren an.   Man hat festgestellt, dass durch regelmäßiges Üben das Gedächtnis trainiert werden kann, ähnlich wie durch regelmäßige Bewegung unser Körper beweglicher und leistungsfähiger wird.   Weiterlesen

DRK-Kreisverband Rottweil unter neuer Leitung

Kreis Rottweil – Ralf Bösel ist neuer Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Rottweil e.V. und übernimmt zum 01. Juli die Nachfolge von Alexander Huth. Weiterlesen

Jetzt wird an Puppen Notfall geübt

Im Notfall muss jeder Handgriff sitzen. Was für die erfahrenen und altgedienten Rotkreuzler kein Problem ist, treibt Praktikanten oder Auszubildenden zuweilen Schweißperlen auf die Stirn. Weiterlesen

Stimmungsvolle Weihnachtsfeier beim DRK-Kreisverband Rottweil e. V.

Rottweil. Am Nikolaustag fand in diesem Jahr die Weihnachtsfeier des DRK-Kreisverbandes Rottweil e. V. statt. Dazu begrüßte der stellvertretende Präsident Peter Schumacher im Auftrag von Präsident Ralf Broß die eingeladenen hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gasthaus Rössle in Dietingen-Irslingen. Weiterlesen

DRK bildet neue Übungsleiterinnen für den aktivierenden Hausbesuch aus

Die Nachfrage nach dem aktivierenden Hausbesuch im Landkreis Rottweil ist sehr groß. Der DRK-Kreisverband sucht deshalb neue Übungsleiterinnen für dieses Angebot der Altenhilfe und bietet ab dem 11. Januar an 2 Wochenenden für Interessierte eine spezielle Ausbildung an. Weiterlesen

DRK Aichhalden-Rötenberg auf den Spuren von Henry Dunant

Das DRK nutzte das lange Wochenende vom 3.-6. Oktober, um die Entstehungsgeschichte des Roten Kreuzes vor Ort zu vertiefen. Bei schönem Herbstwetter führte der Weg mit dem Bus an den Gardasee nach Salo, wo am zweiten Tag Limone und Malcesene erkundet wurden. Weiterlesen

Klausurtagung des Präsidiums

Regelmäßig werden im Kreisverband Sitzungen des Präsidiums und des Kreisausschusses durchgeführt. Erstmalig wurde nun auch eine zweitägige Klausurtagung des Präsidiums auf der Insel Reichenau veranstaltet. Ziel war es, gemeinsam in Gruppenarbeit unter Anleitung einer Moderatorin bestimmte Themenbereiche zu besprechen und die Zukunft des Kreisverbands zu skizzieren. Weiterlesen

Wir gratulieren zur bestandenen Notfallsanitäterprüfung

Am 27. September wurden im Esslinger Neckar Forum insgesamt 169 neue Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter aus ganz Baden-Württemberg nach ihrer dreijährigen Ausbildung in festlichem Rahmen verabschiedet. Unter diesen waren auch die drei Auszubildenden des DRK-Kreisverbandes Rottweil e.V. Pascal Rauser, Leonie Rose und Vivien Schmid. Mit Stolz konnten sie ihre sehr guten Abschlusszeugnisse und die Urkunden zum „staatl. gepr. Notfallsanitäter“ entgegennehmen. Weiterlesen

Seite 1 von 5.