TermineTermine

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Veranstaltungen
  3. Termine

Termine

Rotes Kreuz in Rottweil empfiehlt: Auffrischung der Erste-Hilfe Kenntnisse alle zwei Jahre

Mehr als 4.489 Menschen hat das Rote Kreuz im Landkreis Rottweil im vergangenen Jahr in Erster Hilfe ausgebildet. „Die Erste-Hilfe-Kenntnisse sollten möglichst alle zwei Jahre aufgefrischt werden“, sagt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin anlässlich des diesjährigen Welt-Erste-Hilfe-Tages am 8. September 2018. „Das Rote Kreuz hat für jede Aus-gangssituation den richtigen Kurs. Bei uns kann jeder helfen lernen.“

Der Erste-Hilfe-Tag 2018 steht ganz im Zeichen der Erste-Hilfe-Ausbildung für Verkehrsteilnehmer. Nach Schätzung des DRK-Kreisverbandes Rottweil e.V. wurden 2017 etwa 483 Personen bei...

Weiterlesen

DRK sammelt Kleiderspenden

Kreis Rottweil. Der DRK Kreisverband Rottweil e. V. führt am Samstag, den 29. September  eine Kleidersammlung in folgenden Städten/Gemeinden durch:  Dornhan, Dunningen, Lauterbach,  Schramberg, Fischingen, Dürrenmettstetten, Glatt, Hopfau, Tennenbronn und Villingendorf. Ab 8:00 Uhr werden die ehrenamtlichen Helfer des DRK unterwegs sein, um die Kleiderspenden einzusammeln. Der DRK-Kreisverband Rottweil rät, die Kleiderspenden erst am Morgen der Sammlung gut sichtbar an die Straße zu stellen, damit sie nicht vorab von Unbefugten durchwühlt oder mitgenommen werden. Die an diesem Tag... Weiterlesen

Feuerwehr Oberndorf und DRK-Rettungsdienst üben gemeinsam / Pressebericht Schwarzwälder-Bote

Oberndorf. Fünf angehende Notfallsanitäter des Rettungsdienstes Rottweil, die sich momentan im ersten Ausbildungsjahr befinden, probten gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Oberndorf unter dem Thema "technische Unfallrettung nach Verkehrsunfall" den Ernstfall. Der Abend war in einen Theorie-Block und einen praktischen Übungsteil gegliedert, heißt es in einer Pressemitteilung. Im theoretischen Teil wurden Rettungsgrundsätze sowie die Raumaufteilung an Einsatzstellen erarbeitet, die die Basis für einen reibungslosen Einsatzablauf bilden. Lesen Sie hier den gesamten Bericht (Schwar... Weiterlesen

Rotkreuz-Kleidersammlung am Samstag, den 29. September 2018

Kreis Rottweil. Der DRK-Kreisverband Rottweil e. V. führt am Samstag, den 29. September eine Kleidersammlung in folgenden Städten/ Gemeinden durch: Dornhan, Dunningen, Lauterbach, Schramberg, Fischingen, Dürrenmettstetten, Glatt, Hopfau, Tennenbronn und Villingendorf Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des DRK übernehmen das Einsammeln der Kleiderspenden, die Lastkraftwagen sind meist von Firmen und Behörden kostenlos bereitgestellt. Das DRK bittet darum, die Kleiderspenden ab 8.00 Uhr gut sichtbar am Straßenrand bereitzustellen. Die Sammlungsfahrzeuge sind deutlich gekennzeichnet.... Weiterlesen

Rotes Kreuz in Rottweil freut sich über fünf neue Azubis

Im DRK-Kreisverband Rottweil e. V. erlernen seit heute fünf Auszubildende den anspruchsvollen und abwechslungsreichen Beruf des Notfallsanitäters. Der Notfallsanitäter ist die höchste nichtärztliche Qualifikation im Rettungsdienst. Mit der dreijährigen Ausbildungszeit und anschließenden staatlichen Prüfung beginnt für die Neulinge eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Zeit. Durch die kombinierte Ausbildung an der DRK-Landesschule, den Kliniken und den Praxisteilen auf den Rettungswachen erhalten die Azubis eine optimale Vorbereitung für das spätere Berufsleben. Fabian Delugas (stellv.... Weiterlesen